C-s-Design by DeSab

» Ess Störung :

Über... All About Happy End ? Geh nicht weg

» Gefühle:

Die Lüge Die Sucht Broken Heart Teufelskreis

» Deine Gedanken:

Gästebuch Sonnenschein Letzte Chance






Wenn du vor mir stehst
und mich ansiehst,
was weisst du von den Schmerzen,
die in mir sind ?
Und was weiss ich von deinen ?

Und wenn ich mich vor dir niederwerfen würde
und weinen und erzählen,
was wüsstest du von mir
mehr als von der Hölle,
wenn dir jemand erzÄhlt,
sie ist heiss und fürchterlich ?

Schon darum sollten wir Menschen voreinander
so ehrfürchtig,
so nachdenklich stehen,
wie vor dem Eingang zur Hölle ...




Entstehungsbedinungen für Scham beruht auf früheren Kindheitserlebnissen, die die Persönlichkeit nachhaltig beeinträchtigen.
Schamvolle Menschen besitzen in der Regel kein stabiles Selbstwertgefühl, sondern sind unsicher und wollen es allen recht machen, um sich nicht zu blamieren.
Ihre Geschichte ist oft geprägt von Erniedrigungen, Abwertungen, von Verachtungen oder Bloßstellung.
Dadurch entwickeln sie keine gesunde Einstellung zu ihrer Person, sondern zweifeln an sich, halten nichts von sich und besitzen kein Vertrauen.
Das geschieht bsp. wenn Kinder häufig kritisiert werden, für das, was sie tun; wenn sie das Gefühl entwickeln, nichts richtig zu machen oder anders sein zu müssen, als sie sind; wenn zum Stolz der Eltern etwas verwirklicht werden soll, was ihnen nicht entspricht oder wenn ihnen ihre Gefühle ausgeredet werden.





Besonders schlimm ist die Ausprägtung von Scham und Minderwertigkeitsgefühlen bei Kindern die missbraucht wurden, da dadurch die Unversehrtheit der gesamten Person des Kindes verletzt wird.
Emotionaler Missbrauch ist die Form, die am wenigsten auffällt, die aber am häufigsten auftritt. Wir verstehen darunter die Hinwendung zum Kind, die mehr den Erwachsenen dient als den Kindern.
Zum Beispiel: wenn es Sorge für die Mutter oder den Vater übernehmen muss oder wenn es keinen Ärger oder Wünsche zeigen darf.
Emotionaler Missbrauch verhindert eine ungestörte Entwicklung der Persönlichkeit des Kindes und führt zu selbstzerstörerischen, unsicheren, abhängigen und ängstlichen Menschen.




Berühre niemals mein Herz,
wenn du nicht in der Lage bist,
es zu ehren und zu schützen.
Du könntest dieses Herz so sehr verletzen,
dass es nie mehr lieben kann ...





Manchmal beginnt ein kleines,
von anderen ausgestoßenes und verletztes Herz
gegen sich selbst zu schlagen...
Und das ist vielleicht
eines der schlimmsten Dinge,
die geschehen können ...




Maybe Her Laughter is a cry for help
or her precious smile..
a symbol of her insecurities...





Sie wurde abgelehnt und schlecht gemacht, emotional verlassen.
Ihr Tage verbirgt sie unter einer Fassade aus Tüchtigkeit, Organisationstalent und guter Haushaltsführung.
Auch wenn sie noch so erfolgreich und leistungsfähig ist,
ändert sich nichts an ihrer negativen und geringen Selbsteinschätzung.
In einer Beziehung fühlt sie sich oft unwert und versucht durch Selbstaufopferung Anerkennung zu erhalten.
Auf Missfallen oder Missachtung des Partners reagiert sie schnell vorwurfsvoll, aber im Grunde mit Zurücknahme ihrer Zuneigung und Wärme.
Der Partner zieht sich seinerseits immer mehr von jeder Möglichkeit des Dialogs zurück oder er reagiert mit wütenden Ausbrüchen.

Aber auch sich selbst setzt sie unter Druck, besonders gut zu sein, wenn nicht sogar die Beste.
Sie unterwirft sich einem Perfektionistenanspruch, der oftmals unmenschlich und unerfüllbar ist.
Er wird genährt durch die Selbstwertschwäche und ihre panische Angst, Fehler zu machen und zu versagen.


Ich mag diese...

Mehr über mich...



Werbung


Gratis bloggen bei
myblog.de